AWI

Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung, Forschungsstelle Potsdam (AWI)
(Gebäude A43 – Laborgebäude A45)

2. Juni 1998 Einweihung des GFZ-Neubaukomplexes und Grundstein-
legung des AWI-Laborgebäudes

3. Okt. 1999 Einweihung desselben

Planung durch Architektenbüro Oswald Matthias Ungers & Partner, Köln (website)

Halbrundes viergeschossiges in Stahlbauweise errichtetes Gebäude.

Zentrale Halle mit Glasdach.

Restliche Dachfläche ist begrünt (Vollversickerung von überschüssigem Regenwasser)

In dem Gebäude befinden sich physikalisch-technische und chemische Laborräume der Arbeitsgruppen “Atmosphärenphysik” und “Periglazialforschung”

Weiterführendes